Foto: Nils Vollmar

Standort

Vorteile des Finanz- und Versicherungsstandorts Liechtenstein

Eine offene und wettbewerbsfähige Volkswirtschaft ist seit 150 Jahren die Basis des Finanzplatzes Liechtenstein. Mitten in Europa gelegen, bietet Liechtenstein das Beste von zwei Welten – durch die gleichzeitige Einbindung in den Europäischen und den Schweizer Wirtschaftsraum. Besonders global ausgerichtete Anleger profitieren so von interessanten Diversifikationsmöglichkeiten.

Zehn Gründe, warum die Baloise Life den Standort Liechtenstein wählte

  • Direktvertrieb in die Schweiz (Staatsvertrag)
  • EWR-weiter Vertrieb (Dienstleistungsfreiheit der Liechtensteiner Versicherer)
  • Moderner Finanzplatz mit international eingebundener Finanzmarktaufsicht (FMA), welche die Marktteilnehmer auf internationale Standards verpflichtet
  • Praxisnahe Regulierung und Kontrolle durch die FMA und verantwortungsvolle Unterstützung insbesondere für die Entwicklung moderner Versicherungsprodukte
  • Politische, wirtschaftliche und soziale Kontinuität und Stabilität
  • Liberale Wirtschaftspolitik, solide Finanzpolitik
  • Grosse Kapitalkraft der öffentlichen Hand
  • Starker Schweizer Franken als gesetzliches Zahlungsmittel
  • Moderate Unternehmensbesteuerung
  • AAA Länder-Rating durch Moody's und Standard & Poor's

Weitere Informationen